Tatsachen lassen sich 
nicht ändern, nur benutzen.

Otto Eduard Leopold Fürst von Bismarck

 

..Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern... ( Artikel 5 Grundgesetz)

Unsere Recherchearbeit auf der Suche nach Materialen, Dokumenten, die für unsere Publikationen notwendig sind, verlangt ersthafte finanzielle Ausgaben. Für jede Spende, die Sie zu leisten bereit, sind wir schon im Voraus dankbar.

WORLD ECONOMY/IBAN: ES69 0081 0553 3400 0222 4929  BIC:BSAB ESBB 

Allerlei in Thüringen

Das Gericht ist im Land bekannt und gilt als schmackhaft: Allerlei.

Politisches Telegramm. Brexit – der Abschied

Dr. Norbert van Handel: „England intervenierte dann am Kontinent oder in der Welt, wenn es um seine Interessen fürchtete“
„England intervenierte dann am Kontinent oder in der Welt, wenn es um seine Interessen fürchtete“

Nominierung zum Friedensnobelpreis

Diese Nachricht ist heute bei uns zu unserer großen Überraschung eingegangen.
Nominierung zum Friedensnobelpreis

„Böse Geister der Vergangenheit und die neuen Gewänder“ - Bundespräsident Steinmeier

Willy Wimmer:„Die katastrophalen Fehler von ‚Versailles’ liegen geradezu auf einem ‚historischen Tablett‘.
„Böse Geister der Vergangenheit und die neuen Gewänder“

10 Gründe, warum Konservative nichts bewirken

O tempora, o mores. Ich weiß nicht, was mich stärker stört: die Zustände oder das Gejammer über dieselben
10 Gründe, warum Konservative nichts bewirken

Trumps Nahost-Plan

Interview mit Willy Wimmer

Ein Bundespräsident und die Konsequenzen

Willy Wimmer: „Ja, es geht wieder einmal darum, die Konsequenzen aus zwei Weltkriegen zu ziehen“
Seit dem völkerrechtswidrigen Krieg der NATO auf europäischem Territorium gegen die Bundesrepublik Jugoslawien wird seitens der NATO konsequent die Erosion des Völkerrechts betrieben. Das Faustrecht soll die internationalen Beziehungen bestimmen. Amerikanische Sichtweise geht vor und der Umbau unserer Staaten zu einem von Washington bestimmten Vorfeld, auch unter wesentlicher Aufgabe unserer Rechtsordnung, wird konsequent betrieben. Ja, es geht wieder einmal darum, die Konsequenzen aus zwei Weltkriegen zu ziehen.

Skandal in Wien

Dr. Norbert van Handel - POLITISCHES TELEGRAMM
Dr. Norbert van Handel - POLITISCHES TELEGRAMM

Putin vs. Polen: Streit um die Geschichte

Über die Unfähigkeit, überkommene Geschichtsdeutungen/Narrative zu hinterfragen.
Putin vs. Polen: Streit um die Geschichte

Dokument britisch-amerikanischer Imperialpolitik

Mackinders Heartland-Theorie mit einem Lagebericht von Willy Wimmer

Präsident Putin spricht zur Lage Russlands und der Welt

Willy Wimmer:“Die Welt ist offenbar völlig unbeteiligt, wenn es um ein in der heutigen Lage geradezu sensationelles Treffen in Berlin geht“
Präsident Putin spricht zur Lage Russlands und der Welt

POLITISCHES TELEGRAMM. Österreichs Regierung – einige Überlegungen

Dr. Norbert van Handel: “Die schwarz-grüne Koalition in Österreich ist ein Experiment, nicht mehr. Eine sehr lange Lebensdauer wird ihm kaum beschieden sein.“

Die Berliner Blase

Abgehoben und bigott
Die Berliner Blase

Suleimani: ein Mord und seine Folgen

Jetzt wurde nichts unterlassen, den Mord in aller Öffentlichkeit und mit allen Konsequenzen für die betroffene iranische Regierung sich abspielen zu lassen.
Suleimani: ein Mord und seine Folgen

2020: werden die sich öffnenden Archive das Dröhnen der Paradepanzer übertönen?

Willy Wimmer: ''Die Spitze unseres Landes ist in einer Weise ''geschichtsvergessen'', dass es ''staatsgefährdend'' genannt werden muss''
Die Spitze unseres Landes ist in einer Weise "geschichtsvergessen", dass

Ein einfacher Fall von Geopolitik

Vor wenigen Tagen wurde bekannt, dass sich die Türkei anschickt, sich in den Konflikt zwischen der, vom Westen anerkannten Regierung in Tripolis und dem Rebellenführer Chalifa Haftar...
Ein einfacher Fall von Geopolitik

Psiram: Der deutsche Ku Klux Klan des Internets

Bericht über eine kriminelle Vereinigung (§ 129 StGB)
Psiram: Der deutsche Ku Klux Klan des Internets

POLITISCHES TELEGRAMM. Kommentar

Dr. Norbert van Handel : „Europa soll schwarz werden“

Kontakt

Bei Fragen oder Anmerkunden nutzen Sie bitte unser Kontaktformular:

Kontaktformular Home

Allgemeine Daten
Datenschutz*
*Pflichtfelder