Der Beginn des 2. Weltkriegs – eine differenzierte Betrachtung

Voraussetzung für einen künftigen Frieden ist die genaue, wahrheitsgetreue Aufarbeitung...

Tino Chrupalla: „Wir fühlen uns stark“

«Ich lege jedenfalls großen Wert darauf, dass unsere Positionen absolut vernünftig sind»
Wir sehen gerade vor den Landtagswahlen hier bei uns in Sachsen, in Brandenburg oder in Thüringen, wie der politische Druck immer größer wird. Auch die Mittel, mit denen man uns zu bekämpfen versucht, werden immer extremer. Man hat Angst vor der größten Oppositionskraft. In Ostdeutschland haben die Umfragen gezeigt, dass wir mit wirklich bürgerlich-konservativer Politik tatsächlich stärkste Kraft werden könnten. Deswegen verstärkt man auch den Druck auf uns immer mehr, man möchte uns in die rechtsradikale Ecke stellen. Was natürlich absoluter Unsinn ist. Wir nehmen die Fragen und Sorgen der Bürger auf und wollen, natürlich, Politik für Deutschland machen. Unser Erfolg bei den Bürgern gefährdet das bestehende Machtgefüge, da fürchtet so mancher um seinen Posten. Wo wir in Europa stehen ist schwieriger zu sagen, das wird sich erst noch zeigen.

Wer begann den Zweiten Weltkrieg?

Weltweit gilt: Deutschland hat mit dem Angriff auf Polen am 1. September 1939 den Zweiten...
Wer begann den Zweiten Weltkrieg?

Albert Einstein. Pazifist & Nobelpreisträger im Kreuzfeuer diffamierender Propaganda

„Der Horizont vieler Menschen ist wie ein Kreis mit Radius Null. Und das nennen sie dann...
Albert Einstein. Pazifist & Nobelpreisträger im Kreuzfeuer diffamierender Propaganda

Gastbeitrag: „Künstliche Intelligenz - Risiken und Chancen“

Die dritte revolutionäre Innovation im militärischen Bereich, nach Erfindung des...
Die weit verbreitete Einführung von Technologien der Künstlichen Intelligenz kann den Staaten erhebliche wirtschaftliche Vorteile verschaffen, indem sie die Produktionseffizienz verbessern, das wissenschaftliche Potenzial stärken, die Informationssicherheit gewährleisten und die Überlegenheit von konventionellen Waffen sicherstellen.

Ein Mord, den jeder begeht

Eine karge Chronologie zum Mordfall Lübcke aus meinem Sudelbuch sowie eine Bemerkung zum...
Eine karge Chronologie zum Mordfall Lübcke aus meinem Sudelbuch sowie eine Bemerkung zum überraschenden Ausbruch von Bild aus dem Mainstream

Der deutsche Sonderweg


Einige Bemerkungen zu einem schillernden Kampfbegriff, der zur Zeit fröhliche...
Der deutsche Sonderweg


Wehe, wenn der Wind sich dreht

Helmut Roewer: ''Mai-Juni-2019-Update zum Machtkampf in den USA und ein kurzer Blick auf...

Historische Wahrheit? Ein gefährliches Terrain!

Alexander Sosnowski und Willy Wimmer haben in einem faszinierenden und gleichwohl...
Die Autoren Alexander Sosnowski und Willy Wimmer haben in einem faszinierenden und gleichwohl erschreckenden Dialog historische Fakten präsentiert, die den meisten Bürgern, die von Mainstream-Meinungen narkotisiert werden, verborgen bleiben. Wer das Buch sorgfältig liest (ich habe es dreimal gemacht!), müsste in Angst und Sorge um unsere weitere Zukunft leben. Von Krieg, Zerstörung und Wiederaufbau haben zu allen Zeiten die Mächtigen aus Politik und Wirtschaft erfolgreich gelebt.

POLITISCHES TELEGRAMM: WESTBALKAN

Wie immer man die Gründung des Staates Kosovo 2008 beurteilen mag, mittel- und...

Erneuter Anschlag auf die OSZE im Donbas geplant?

Das gewaltsame Vorgehen der ukrainischen Regierungstruppen gegen die OSZE-Beobachter wird...
Die Volksmiliz der DNR nahm am 22. Mai bei Elenovka (ukrainisch Olenivka) eine Gruppe von acht Soldaten der ukrainischen Regierungstruppen gefangen, die über die Frontlinie auf das Gebiet der DNR einsickern wollten. Dabei konfiszierte die Volksmiliz neben Waffen und Munition auch Sprengstoff. Offenbar hatte die Abwehr der DNR einen entsprechenden Tipp aus den Reihen der Patrouille bekommen und wartete schon auf die Ankunft der Ukrainer.

POLITISCHES TELEGRAMM. Österreich im Fadenkreuz seiner Gegner


Österreich ist durch die gemeinsame Sprache von Deutschland getrennt Diesen satirischen...
Österreich im Fadenkreuz seiner Gegner


Ukrainische Militärs missbrauchen die Special Monitoring Mission (SMM) der OSZE in der Ukraine als menschliche Schutzschilde

Die ukrainischen Regierungstruppen gefährden die Beobachter der OSZE nicht das erste Mal....
Ukrainische Militärs missbrauchen die Special Monitoring Mission (SMM) der OSZE in der Ukraine als menschliche Schutzschilde

Männer und Frauen sind nicht gleich. Gastkommentar

Schwarze und Weiße auch nicht, Liberals und Konservative erst recht nicht, und warum...
Schwarze, Weiße, Liberals, Zensur, Facebook, Helmut Roewer, World Economy
Gesamt 1 bis 14 von 385
«« Erste « Zurück 1-14 15-28 29-42 43-56 57-70 71-84 85-98 Weiter » Letzte »»