Tatsachen lassen sich 
nicht ändern, nur benutzen.

Otto Eduard Leopold Fürst von Bismarck

 

..Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern... ( Artikel 5 Grundgesetz)

Unsere Recherchearbeit auf der Suche nach Materialen, Dokumenten, die für unsere Publikationen notwendig sind, verlangt ersthafte finanzielle Ausgaben. Für jede Spende, die Sie zu leisten bereit, sind wir schon im Voraus dankbar.

 
WORLD ECONOMY/IBAN: ES69 0081 0553 3400 0222 4929  BIC:BSAB ESBB 

Der Konflikt hat sich zu einem Albtraum für beide Völker entwickelt

Wolfgang John:„Die Beziehungen zwischen Aserbaidschan und Armenien sind seit dem Zusammenbruch der Sowjetunion bis heute sehr, sehr schlecht“

„Ihr liebt das Leben, wir lieben den Tod“. Teil II

Fand der Dschihad des letzten Jahrhunderts im Nahen Osten, Afghanistan oder Tschetschenien, also den Heimatländern der Kämpfer statt, wird er nun immer mehr in die Heimatländer der „Feinde“...

Machtergreifung

Willy Wimmer: „Jetzt wird rumgerätselt, wie es in Frankreich weitergehen sollte und könnte“

Bundestag: Anhörung zum Staatsdoping in Russland

Mit möglichen Konsequenzen aus dem sogenannten McLaren-Report befasst sich der Sportausschuss am Mittwoch, 26. April 2017, während einer öffentlichen Anhörung

Erzählen sie dem Allmächtigen nichts über deutsche Pläne

Angela Merkel würde gerne eine Insel der kulturellen Harmonie zwischen Nationen im Herzen Europas erschaffen. Und wahrscheinlich, wird sie dieses Herz damit in den Infarkt treiben

Bundeswehr - wenn Geld ausgegeben wird, dann an der falschen Stelle

Deutschland schuldet der Nato 346 Milliarden Euro. In Berlin verstummten abrupt selbst solche Stimmen, die vor Trumps Nadelstich noch eine Erhöhung der Verteidigungsausgaben gefordert...

Bon voyage, Rex Tillerson

Willy Wimmer: Wer - in Gottes Namen - entscheidet auf diesem Globus über Krieg und Frieden?

Terrorgefahr lauert um die Ecke

Besteht die Gefahr, dass Terroristen an Massenvernichtungswaffen kommen könnten? Oder eine schmutzige Bombe bauen?

NATO: Alte Regeln gelten nicht mehr

Willy Wimmer: ''Und dass wir Milliarden um Milliarden in den Kriegsapparat in der Ukraine pumpen,…hätte sich in der Zeit als die NATO ein reines Verteidigungsbündnis war von vornherein...

Gesetzentwurf "zur Verbesserung der Sachaufklärung in der Verwaltungsvollstreckung"

Mit dem Gesetz werden für die Vollstreckungsbehörden des Bundes die gleichen Sachaufklärungsbefugnisse begründet, die die Gerichtsvollzieher haben

Gesetzfreie Zone Ukraine: Auftragsmorde und Machtlosigkeit

Abgrund eines Landes - wo keine Gesetze gelten, wird ein Menschenleben wertlos

Westminister und der Anschlag auf die Herzkammer der Demokratie

Die Einschläge sind nicht mehr wegzudenken. Wir sind in Westeuropa alle betroffen und die Anschlagsorte nehmen uns nicht nur den Atem

Armenien im Umbruch

Der führende Analytiker des Zentrums für Regionale Studien David Schachnazarjan: ''Wir dürfen nicht zulassen, dass sich das Jahr 1920 wiederholt''

Maut-Prognose

Vor dem Haushaltsausschuss haben am Montagmorgen mehrere Experten Zweifel an den Einnahmeprognosen der Bundesregierung durch die Pkw-Maut geäußert

Ukraine am Rande des Zusammenbruchs - Europa auf einem Auge blind

Präsident Poroschenko beweist ein mal mehr, dass er über keine Macht verfügt und gibt die Minsker Vereinbarungen faktisch auf

Merkel bei Trump, CIA in Frankfurt

Willy Wimmer: ''Wir leben in Deutschland in einer Art NATO-Knast, wenn auch im Moment noch im offenen Vollzug''

Deutschland zwischen Krieg und Diplomatie

Im Schatten der Münchener Sicherheitskonferenz

(Un)vereintes Deutschland

CIA untergräbt nach den sensationellen Veröffentlichungen von heute mit der Frankfurter Station in dortigen amerikanischen Generalkonsulat die deutsche Souveränität durch seine...

Kontakt

Bei Fragen oder Anmerkunden nutzen Sie bitte unser Kontaktformular:

Kontaktformular Home

Allgemeine Daten
*Pflichtfelder