Tatsachen lassen sich 
nicht ändern, nur benutzen.

Otto Eduard Leopold Fürst von Bismarck

 

..Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern... ( Artikel 5 Grundgesetz)

Unsere Recherchearbeit auf der Suche nach Materialen, Dokumenten, die für unsere Publikationen notwendig sind, verlangt ersthafte finanzielle Ausgaben. Für jede Spende, die Sie zu leisten bereit, sind wir schon im Voraus dankbar.

 
WORLD ECONOMY/IBAN: ES69 0081 0553 3400 0222 4929  BIC:BSAB ESBB 

Bundestag: neue BKA-Antiterror-Abteilung?

Um Überlegungen zur Einrichtung einer neuen Abteilung des Bundeskriminalamtes zur Terrorismusbekämpfung geht es in der Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage der Fraktion „Die...

HAUS RISSEN - seit 1954 überparteilich und unabhängig

Dr. Philipp-Christian Wachs: „Wir genießen die Freiheit, dass wir unsere Themen selbst auswählen können.“

Deutschland - das Schweigen der Lämmer

''Was für einen Unterschied macht es für die Toten, in wessen Namen die Zerstörung statt findet - im Namen des Totalitarismus oder im heiligen Namen der Demokratie und des Liberalismus?''...

Die USA haben wieder gegen den Iran verloren

Die europäische Haltung zeigt sich in der Erwartung, dass die Meinungsfreiheit und das Recht auf friedliche Demonstrationen auch im Iran garantiert sind.

Aktuell. Kosten der Energiewende

Die Energiewende sollte den Verbraucher ''nicht mehr als eine Kugel Eis pro Monat kosten'', versprach der damalige Bundesminister Jürgen Trittin im Jahr 2003.

Ukraine: Anachronistische Fackelzüge am Neujahrstag

Einige Tausend Nationalisten versammelten sich am Neujahrstag in Kiew, Lwiw und weiteren Städten der Ukraine zu Fackelzügen aus Anlass des Geburtstages von Stepan Bandera, der in Russland,...

Die Spaltungspläne für den Iran sind ja auch keine geheimen Konzepte

Willy Wimmer: ''Die derzeitige Entwicklung ist dadurch gekennzeichnet, dass wir es mit einem Vulkan in der Großregion zu tun haben''

Geheimdienstliche EU-Aufklärungseinheit

In seiner sogenannten Europa-Rede hatte der Präsident der Europäischen Kommission Jean-Claude Juncker am 13. September 2017 vorgeschlagen, eine „European Intelligence Unit“ einzurichten.

NATO contra Russland

Die Krise in der Ukraine hat die Schwachpunkte und Defizite innerhalb der euro-atlantischen Sicherheitsstruktur nicht nur offengelegt, sondern zugleich auch noch vergrößert.

Österreichisch-Ungarische Zukunft?

Experte: „Die heutige ungarische Regierung ist das eine, während das ungarische Volk und Ungarn an sich etwas völlig anderes sind.“

Ukraine: Hofnarren und Narrenkönige

Dr. Wolfgang John:''Viele sprechen von einem Polittheater, das keinen Beitrag zur Lösung der wirklichen, aktuellen Probleme der Ukraine leistet''

NATO und das andauernde Ärgernis: das eigenständige Russland gibt es wirklich

Im Kalten Krieg hatte man im Westen keine Probleme damit, die NATO zu erklären.

GroKo, КО-КО oder KE-KO: Kenia-Koalition?

Das Land ist gespalten und jetzt sind die etablierten Parteien nicht einmal in der Lage, eine Regierung zu bilden. Wohin soll diese desolate Politik nur hinführen?

Janus: Die zwei Gesichter des Präsidenten

Petrо Poroschenko, der zu Beginn seiner Amtszeit der Korruption den Krieg erklärt hatte, verwandelte sich selbst in einen machthabenden Oligarchen

Die europäische Verteidigungsgemeinschaft ist wieder da

Woher die zusätzlichen Mittel für PESCO kommen sollen, war von der deutschen Verteidigungsministerin nicht zu erfahren

„Kanzlerin, befiehl, wir folgen dir!“

Willy Wimmer: ''Die Bundeskanzlerin mit dem Namen Angela Merkel, die sich noch im Amt befindet, sitzt wie ein Pfropfen in der Flasche auf diesem Land.''

Welche Rolle spielt Ungarn im europäischen Sicherheitssystem?

Gastkommentar von Prof. László Kemény, einem bekannten ungarischen Wissenschaftler und Politologen, über die Rolle Ungarns in der Frage der europäischen Sicherheit.

„Wir gucken sehr hoffnungsfroh und positiv in die Zukunft“

Jan Burdinski, Repräsentant der Hyundai Motor Company in Brüssel im Gespräch mit World Economy über das Wirtschaftsklima in Europa und Deutschland

Kontakt

Bei Fragen oder Anmerkunden nutzen Sie bitte unser Kontaktformular:

Kontaktformular Home

Allgemeine Daten
*Pflichtfelder